Deutschlands beliebteste YouTuber 2020? Diese fünf Vlogger gehen als Favoriten ins Rennen

Von Johnny | Allgemein

Dez 28
Deutschlands beliebteste YouTuber 2020

Wir haben zum Jahresende 2019 rund 100 Neuntklässler aus NRW befragt, welche YouTuber sie momentan am besten finden. Wir nutzen die Antworten auch , um einen ersten Blick ins neue Jahr 2020 zu werfen. Welche Themen sind momentan besonders angesagt? Welche YouTuber sind in traditionellen Medien vielleicht noch gar nicht angekommen, werden aber von vielen Teenagern angehimmelt?

Diese Bibi Irgendwas… Das wäre eine typische Antwort, wenn Menschen jenseits des dreißigsten Lebensjahrs nach berühmten YouTubern befragt werden. In der Tat hat Bianca „Bibi“ Heinicke mit ihrem YouTube-Kanal BibisBeautyPalace (5,82 Mio. Abonnenten) das Vloggen in Deutschland in den letzten Jahren deutlich bekannter gemacht. In der größeren Öffentlichkeit ist sie auch mit ihren zahlreichen Werbeverträgen präsent geworden. Das gilt auch für Julien Bam, der kürzlich noch neben Barbara Schöneberger und Peter Zwegat für den Media Markt die Werbetrommel rührte. Der Videoproduzent schockte ebenfalls vor Kurzem seine Community mit der Ankündigung, seinen YouTube-Kanal (5,71 Mio. Abonnenten) schließen zu wollen.

Top 5 der YouTuber für Gesamtschüler in NRW: Deutschlands beliebteste YouTuber 2020?

Wer sind Deutschlands beliebteste YouTuber 2020? In die Zukunft schauen können wir leider auch nicht. Wir haben uns aber umgehört, wem heutige Teenager am liebsten folgen. Dafür wurden rund 100 Gesamtschüler der neunten Klasse in NRW befragt, wen sie zurzeit am besten finden. Die Antworten zeigen eine klare Tendenz, die auch für das neue Jahre gelten dürfte. Wir starten mit den beliebtesten YouTubern:

1. Mois (1,29 Mio. Abonnenten)

Klarer Sieger mit 25 Stimmen ist Mois, der Webvideos produziert und auch als Rapper aktiv ist. Mois’ Videos drehen sich um Musik, Kampfsport und Life Hacks, oft wird der Lebensalltag als Vlogger wiedergeben, wobei sich Comedy-Elemente und Gangster-Anspielungen mischen. In vielen Videos tritt Mois, der tschetschenische Wurzeln hat und eigentlich Zelemkhan Arsanov heißt, mit anderen bekannten Rappern und YouTubern auf.

2. A.B.K. (837.000 Abonnenten)

A.B.K. ist ein Vlogger und Rapper, der auf YouTube Videos mit Musik, Comedy und Life Hacks veröffentlicht. In der Umfrage unter Gesamtschülern landete der Videoproduzent mit marokkanischen Wurzeln und bürgerlichem Namen Abdelhalim Bouhmidi mit 19 Stimmen auf dem zweiten Platz. A.B.K. spricht in seinen Videos humorvoll über Kultur- und Religionsunterschiede. Außerdem gibt er Tipps für Leben, Schule und Studium, wobei er (lustige) Geschichten aus der eigenen Biografie aufgreift.

3. Montana Black (2,31 Mio. Abonnenten)

15 Stimmen erhielt in der Umfrage der Vlogger Montana Black (kurz: Monte), der in Sachen YouTube-Followern die Nase vorn hat. Bekannt geworden ist Marcel Eris, wie Montana Black mit bürgerlichem Namen heißt, als Gamer und Livestreamer von Spielen wie Call of Duty oder Fortnite. Monte teilt in seinen Videos mit der Community seinen Alltag als erfolgreicher YouTuber. Dabei erinnert er häufiger an seine Vergangenheit als Drogensüchtiger und pflegt mit harten Sprüchen ein Bad Boy-Image.

Bei den Vloggerinnen stachen nur zwei junge Frauen heraus:

4. Julia Beautx (1,97 Mio. Abonnenten)

Immerhin neun Stimmen erhielt die 1999 geborene Vloggerin, die auch schon in der TV-Show „Superkids – die größten Talente der Welt“ zu Gast war. Sie spricht in ihren Videos über Lebenstipps, Kosmetik und Mode und ist auch entsprechend erfolgreich auf Instagram unterwegs. Neben Beauty-Themen übt sich Julia auch im Singen und in Comedy.  

5. BibisBeautyPalace

Obwohl Bibi Heinicke selbst kein Teenager-Leben mehr lebt, sondern mittlerweile über ihr Leben als junge Mutter vloggt, hat sie noch einige Fans im jungen Alter. In der Umfrage gaben sechs der 100 Neuntklässler an, gerne BibisBeautyPalace zu folgen. Und das obwohl die junge Mutter schon den einen oder anderen Vlogger-Fail verzapft hat.

Beliebteste YouTube-Rubriken 2019/2020

Die Top 5 der YouTuber und die weiteren Antworten mit weniger Stimmen geben auch Aufschluss über die besonders beliebten Genres und Rubriken auf YouTube. Neben professionellen Musik- und Sportvideos sind besonders Comedy, Realtalk und Life Hacks sowie weiterhin Beauty und Mode angesagt. Du bist kein YouTube-Fan oder fühlst dich etwas zu alt für die oben vorgestellten Kanäle? Dann kennst du jetzt zumindest ein paar Namen und Fakten, um dich nicht als komplett unwissend outen zu müssen. Übrigens hat es der YouTuber Rezo, der in 2019 nebenbei die CDU zerstören wollte und dadurch einem älteren Publikum in Deutschland bekannt wurde, nicht auf die Liste geschafft. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, welche neuen Trends es in 2020 auf YouTube geben wird.

Bildquelle: Pexels (https://www.pexels.com/photo/action-adult-aperture-blur-320617)

Über den Autor

Johnny ist Experte für Online-Marketing, seine Spezialgebiete sind Suchmaschinenoptimierung (SEO), Content-Strategien und Blogger-Networking. Wenn er nicht gerade selbst Texte verfasst oder redigiert, meditiert er über Analyse-Tools für Marketing-Kampagnen, Webseiten und Influencer.

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Hinterlassen Sie einen Kommentar: